Buchtipps

Wieder wollen wir ein lokales Buch ans Herzen legen. Nicht nur deswegen, weil der Proof Verlag Erfurt einer unserer Lieblingspartner ist, sondern auch deswegen, weil wir das süße wendbare Büchlein (Band 1  Ameisenstraße & Schneckenschleimstraße + Band 2 Tausendschönchen & Pusteblumeperfekt in einem) fürs Osterkörbchen finden.…
#erfurtliesterfurt Heute werden wir mal richtig positiv! Mit dem frühlingshaft blumigen Buch von Ingrid Annel. Sie ist unsere zweite lokale Autorin, die wir euch ans Herz legen wollen. Ingrid Annel hat schon über 20 Bücher für Kinder und Erwachsene geschrieben und ist mit Thüringen eng verbunden. Egal ob Märchen, Legenden oder Stadtführer…
#erfurtliesterfurt In den nächsten Wochen werden wir Euch einige von unseren lokalen Lieblingsautoren ans Herz legen. Wir haben sie alle in den letzten 3 Jahren persönlich kennen- und lieben gelernt, und mit fast allen konnten wir schon in unserer Buchhandlung Lese-Abende zusammenfeiern. So sind auch nicht nur neue Kontakte, sondern auch neue…
Hier kommen sie: die witzigsten Fundstücke aus den ersten 100 Jahren des bekanntesten Reiseführers der Welt Wussten Sie, dass 60 Flaschen französischer Rotwein ins Reisegepäck des modernen Ägypten-Touristen gehören? Oder dass man für eine Indien-Reise am besten sein eigenes Waschbecken mitbringt? Nein? Dann ist es Zeit für eine überraschende…
"So eine wie ich ist hier eigentlich nicht vorgesehen." - Karen Köhlers erster Roman über eine junge Frau, die sich auflehnt. Gegen die Strukturen ihrer Gesellschaft und für die Freiheit Ein Dorf, eine Insel, eine ganze Welt: Karen Köhlers erster Roman erzählt von einer jungen Frau, die als Findelkind in einer abgeschirmten Gesellschaft…
Dreizehn Tage nach dem Tod ihrer Mutter im Jahr 1986 schreibt Annie Ernaux ein kurzes, schmerzhaftes Requiem.  Und lässt die Mutter als Repräsentantin einer Zeit und eines Milieus auferstehen, das auch das ihre war. Das Leben ihrer Mutter: geboren um die Jahrhundertwende in der Normandie, Arbeiterin, dann Ladenbesitzerin, Ehefrau,…
"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und…
»Was für ein Debüt! Immerzu möchte man diese Eva gleichzeitig würgen und küssen – sie geht mir nicht mehr aus dem Kopf.« Joachim Meyerhoff Die Polizei hat sie hergebracht, in die psychiatrische Abteilung des alten Wiener Spitals. Nun erzählt sie dem Chefpsychiater Doktor Korb, warum es so kommen musste. Sie spricht vom Aufwachsen in der…
Eine Frau sucht ein wenig Trost, nachdem ihr Mann sie und ihren Sohn verlassen hat. Eine zweite Frau sucht nach einem Zuhause und nach einem Zeichen von Gott, dass sie auf dem richtigen Weg ist. Eine dritte Frau sucht etwas ganz anderes. Sie alle finden denselben Mann. Es gibt vieles, was sie nicht über ihn wissen, denn er sagt ihnen nicht die…
Roman von Matthias Brandt Mit zwei Flaschen Amselfelder auf dem 10-Meter-Brett Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres, die in Matthias…

Seiten